Als wäre die Zeit

die Einladung zum Tanzen

auf dem Parkett des Augenblicks

 

das Gammeln auf dem Sofa 

mit nichts als Muße

 

morgendlicher Kaffeeduft, 

dem die Beine willig folgen

 

Luft in der Noppenfolie, die mit

diebischer Freude zum Knallen gebracht wird

 

das offene Fenster, durch das

du das Meer hörst

 

ein Papier, das gerne Falten trägt,

damit Geschichten hängenbleiben

 

das Pi der unendlichen Reihung,

dessen Umfang Fläche erschließt

 

ein Gänseblümchen, das schön

wie selbstvergessen ist und wartet

 

Als wäre die Zeit

 

mein